Mitglied Nr. 002 – Bayerischer Landesverein für Familienkunde e. V. (BLF)

Über den Verein

  • Sitz MÜNCHEN, gegr. 19.05.1922,
  • Mitglied der DAGV und ihrer Vorgängerin seit 1925.
  • Der BLF betrachtet es als seine Aufgabe, seinen Mitgliedern Anleitung und Beratung bei der Erforschung ihrer Familiengeschichte zu bieten und den Erfahrungs- und Informationsaustausch zu fördern. Diesen Zwecken dienen u.a. Vorträge, Fortbildungskurse, Arbeitsabende, Führungen, Exkursionen und die sachkundige Beratung in der Geschäftsstelle in München.
  • Die zentrale Bibliothek des BLF in München und die Bibliotheken der Bezirksgruppen stehen den Mitgliedern kostenlos (auch zur Ausleihe) zur Verfügung.
  • Das Arbeitsgebiet des BLF erstreckt sich vornehmlich auf Altbayern (Niederbayern, Oberbayern, Oberpfalz) und Bayerisch-Schwaben.
  • Unabhängig davon sind uns natürlich auch Mitglieder, die in anderen Gebieten forschen, herzlich willkommen.
  • siehe auch Bayerischer Landesverein für Familienkunde e.V. (BLF)
Webseite:  http://www.blf-online.de
Kontakt: email hidden; JavaScript is required
eigene Mailingliste:  bavaria-l
Geschäftsstelle: Metzstr. 14b, 81667 München
Treffpunkt:
Bibliothek / Archiv:
  • Bibliothek des Landesvereins, Metzstr. 14b, 81667 München
  • Bibliothek der BLF-Bezirksgruppe Schwaben, Provinostrasse 48 (1. OG „Ballenhaus“), Augsburg
  • Bibliothek der BLF-Bezirksgruppe Niederbayern
  • Bibliothek der BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz

 

 

 

Forschungsgebiete

Veröffentlichungen

Bibliothek, Archiv

Bibliothek: sowie bei den Bezirksgruppen in Augsburg, Passau und Regensburg;
  • Bibliothek des Landesvereins, Metzstr. 14b, 81667 München
  • Bibliothek der BLF-Bezirksgruppe Schwaben, Provinostrasse 48 (1. OG „Ballenhaus“), Augsburg
  • Bibliothek der BLF-Bezirksgruppe Niederbayern
  • Bibliothek der BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz

Sonstige Angaben

  • CompGen Mitglied Nr. 0269

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eighteen − 9 =